lehrer.jpg (49768 Byte)

Das Didgeridoo ist vielleicht das älteste Blasinstrument der Erde und vermutlich sogar das älteste überhaupt. Es ist das traditionelle Musikinstrument der Urbevölkerung Australiens, den Aborigines und wird von ihnen seit tausenden von Jahren eingesetzt.

Ein Didgeridoo besteht aus einem Stamm des Eukalyptus Baumes, der von Termiten ausgehöhlt wurde. Als Mundstück dient ein Ring aus Bienenwachs.

 

2_termiten.jpg (44283 Byte)

bonbon.jpg (42214 Byte)

Das Didgeridoo wird durch eine spezielle Atemtechnik (der Zirkularatmung) gespielt. Der Ton entsteht durch die Vibration der Lippen des Spielers.

 

Alle Musik wird geboren

im Herzen der Menschen.

 

- Lü Bu We (300-235 v. Chr.) -